Ludwigsburg
digital erleben

Die Digitalisierung erlaubt uns, neue Wege beim Erleben der Stadt zu gehen.
 
Das Smartphone als Stadtführer
Mit QR-Codes können in der Stadt Positionen markiert werden. Scannt man den Code, so erlaubt das Smartphone einen Blick hinter die Kulissen, indem es hinterlegte Informationen zum Quartier, Bilder oder Entwicklungspläne anzeigen kann.

 

Rundumsicht

In 360°-Panoramen, wie sie von Google Maps bekannt sind, lassen sich städtebauliche Situationen im Kontext darstellen. Sie können sich bei der Betrachtung quasi „im Foto umdrehen“.